Zum Hauptinhalt der Seite springen

txttool vereinfacht die Art und Weise, wie unternehmensspezifische Inhalte in die Textproduktion einfließen radikal. Die Möglichkeit, Produkt- und Unternehmenskontexte fest zu hinterlegen, bedeutet, dass jede produzierte Zeile präzise die DNA der Marke widerspiegelt. Das System arbeitet streng nach den Vorgaben. Der Effizienzgewinn ist beachtlich: Redakteure und Marketingfachleute sparen wertvolle Zeit, weil Nachbearbeitungen zur Wahrung der Markenkonsistenz entfallen.

Einheitliche Markenkommunikation

Konsistenz in der Kommunikation ist das A und O für den Markenerfolg. Durch die feste Verankerung der unternehmensspezifischen Inhalte in txttool wird eine konsistente Markenbotschaft über alle Kanäle hinweg gewährleistet. Das minimiert das Risiko von Fehlinterpretationen und stellt sicher, dass jeder Text die Unternehmenswerte klar und eindeutig transportiert. Damit etabliert sich txttool als unverzichtbares Instrument für einen fehlerfreien und homogenen Markenauftritt.

Ein Beispiel:

Für den fiktiven Möbelhersteller "ModuLiving" sind Unternehmenskontexte für die Mission, die einzelnen Produktlinien und die Marktausrichtungen hinterlegt. Auf Basis des sehr knappen Briefings und den ausgewählten Kontexten schreibt txttool kontrolliert den Marketingtext:

Screenshot einer Softwareoberfläche, wo über Pfeile Contentzusammenhänge aufgezeigt werden.
Als Marktausrichtung ist Deutschland ausgewählt. Der Text bekommt einen Fokus auf die hinterlegten Kommunikationsschwerpunkte "Qualität & Nachhaltigkeit".
Screenshot einer Softwareoberfläche, wo über Pfeile Contentzusammenhänge aufgezeigt werden.
Wird USA ausgewählt, bekommt der Text einen Fokus auf "Innovationskraft und Flexibilität".

Modular erweiterbare Kontexte

Die Flexibilität von txttool zeigt sich auch in der Erweiterbarkeit der Kontexte. Unternehmen können spezifische Produkt- oder Branchenkontexte hinterlegen oder die Ausrichtung auf unterschiedliche Märkte berücksichtigen. Ebenso können Zielgruppen-Personas definiert werden, die bei der Content-Produktion berücksichtigt werden. Dieser modulare Aufbau macht txttool zu einem flexiblen Partner, der sich den dynamischen Anforderungen des Marktes anpasst und stets relevanten Content liefert.

Markenbotschaften zielgenau platzieren

Die Herausforderung, Markeninhalte und -botschaften konsistent zu kommunizieren, meistert txttool mit Bravour. Die Software ermöglicht es, grundlegende Produktinformationen und wiederkehrende Botschaften so zu hinterlegen, dass sie bei jeder Texterstellung berücksichtigt werden. So wird die Markenidentität in jeder Zeile, in jedem Absatz und in jedem Artikel spürbar - ohne dabei auf Kreativität und Individualität der Texte zu verzichten.